Fernverkehr

Im Güterverkehr haben wir uns auf den Bereich Stahltransport spezialisiert. Sämtliche Fahrzeuge sind mit Coilmulden ausgestattet, welche auch den Transport größerer Stahlrollen erlauben. So beliefern wir im Auftrag des größten Stahlherstellers in Ostdeutschland Abnehmer in ganz Deutschland sowie in Frankreich, Belgien und den Niederlanden.
Ein großer Teil der Anlieferung geht an die Autoindustrie. Just in time Lieferungen sind bei uns in guten Händen.

Transporte mit Überlänge sind ein weiterer Bereich unserer speditionellen Tätigkeit. Vor allem Hallenbauten werden mit Blech-Bauelementen beliefert.

Ein dritter, ständig wachsender Aufgabenbereich ist der Transport Kunststoffrecyclingmaterial aus dem Dualen System Deutschland. Für die auftraggebenden Recyclingfirmen führen wir Lagerungen im Hallenbereich sowie im Außenbereich durch.

Der Fuhrpark an Mercedes-Benz LKW wird schrittweise mit dem neuen Fleet-Board System ausgerüstet. Dieses System erlaubt es der Fahrzeugdisposition, mit dem Bordcomputer des entsprechenden Fahrzeug zu kommunizieren. Fahrzeiten, Pausen, Wartungsdaten und Standorte können so per Internet in der Zentrale erfasst werden. Mit diesen innovativen Maßnahmen sollen die hohen Qualitätsansprüche für die Durchführung der Transporte erfüllt werden.

[Knabe] [Fernverkehr] [Umzüge] [Umzugsgutliste] [Kontakt]